AUER CONSULTING
& PARTNER
Zwillikerstrasse 58
CH-8908 Hedingen
+41 (0)44 776 18 10
 
  News Bibliografie Internas Newsletter bestellen Kontakt
     
 
  Grundlagen
  Aus- & Weiterbildung
  Intellektuelles Kapital
  Nachhaltigkeit
  Personalentwicklung
  Wissensbilanz
     
  English KM Docs
  Wissen in der Finanzwelt
     
     
     

 

   
  Aus- & Weiterbildung

In der Wissensgesellschaft wird zunehmend eine Metakompetenz gefordert, um das vorhandene Wissen und Können situativ und aufgabenbezogen zu erweitern, zu nutzen und diese Vorgänge zu reflektieren. Diese Bildungsforderung ist branchenunabhängig, weil Instrumente und Prozesse der Wissensarbeit für unterschiedliche Organisationsformen dieselben sind, allenfalls mit unterschiedlicher Priorität eingesetzt werden.

Das Buch zur Webseite: Flyer ABC der Wissensgesellschaft
Flyer mit Angaben zur Inhalt, Abbildungen, Bezugsinformationen etc. (PDF/650KB
).

  Das ABC der Wissensgesellschaft ist ein Nachschlagewerk zu Terminologien der Wissensgesellschaft. In diesem Kompendium nimmt das Aus- und Weiterbildungswesen den hohen Stellenwert ein, welcher ihm in der Wissensgesellschaft zusteht.
 
Lehrgang Immaterielle Unternehmenswerte (PDF/212KB)
  Die Unternehmensbewertung ist ein Prozess, der quantitative und qualitative Elemente umfasst, deren Bewertung einen hohen Grad von Erfahrung und Urteilsvermögen voraussetzt. Dabei nehmen weiche Werte (Intellektuelles Kapital) eine zunehmend wichtigere Rolle bei der abschliessenden Festlegung des Unternehmenswertes ein. Der Lehrgang «Immaterielle Unternehmenswerte» ist nach der Triplex-Methode der Frey Akademie  Zürich aufgebaut. Er befähigt die Teilnehmenden, selbständig und systematisch die nachhaltige Pflege von weichen Unternehmenswerten zu bewerten und diese Erkenntnisse in einem harmonisierten Bericht zu dokumentieren. Er kann für die Kaderausbildung und/oder als ergänzendes Lernmodul in umfassenden Lehrgängen eingesetzt werden.
 
Wissensarbeit als Bildungsziel (PDF/163KB)
  T. Auer; Arbeitspapier zur Bildungspolitik; 2005: Im Sinne einer Hypothese wird angenommen, dass sich das Bildungswesen mit dem Festhalten am Grundmuster des geschlossenen Unterrichts an ein Produkt der Industriegesellschaft klammert, während die Volkswirtschaft seit einer Dekade zunehmend zu einer Wissensgesellschaft wird.
   
Lernmodul Wissensmanagement (PDF/29KB)
 

Curriculum für Kaderausbildung / 20 Lektionen; Auer Consulting: Die Wissensarbeit ist facettenreich. Dazu genügt es nicht, diese an einen Knowledge Worker zu delegieren! Deren erfolgreiche Gestaltung setzt den Einbezug aller Hierarchieebenen voraus. Die Bildungskonsequenz sind solide Grundkenntnisse über die Wissensarbeit für alle Entscheidungsträger.
English Translation (PDF/41KB)

   
ABC des Wissensmanagements (PDF/2.1MB)
  T. Auer; Kommentierte Vortrag-Dias eines Intensivseminars anlässlich der 5. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage im November 2009: Grundlagen, Instrumente und Herausforderungen der Wissensgesellschaft.
   

Weitere Curricula und Nachschlagewerke:

   
  Lernmodul Nachhaltige Unternehmensführung & -Berichterstattung (PDF/41KB)
Curriculum für Kaderausbildung / 20 Lektionen; Auer Consulting

  Vorbereitung zur eidg. Marketingleiterprüfung (PDF/445KB)
Nachschlagewerk zu Terminologien des Prüfungsreglements (141 A4-Seiten!)

  Workshop Wissensmanagement (PDF/85KB)
Workshop-Programm; Auer Consulting