AUER CONSULTING
& PARTNER
Zwillikerstrasse 58
CH-8908 Hedingen
+41 (0)44 776 18 10
 
  News Bibliografie Internas Newsletter bestellen Kontakt
     
 
  Grundlagen
  Aus- & Weiterbildung
  Intellektuelles Kapital
  Nachhaltigkeit
  Personalentwicklung
  Wissensbilanz
  Instrumente & Prozesse
     
  English KM Docs
  Wissen in der Finanzwelt
     
     
     

 

   
  News
 
Aktuell
Nachhaltigkeit
Ein Modewort oder elementar für die Zukunftssicherung?
Nachhaltigkeit bezeichnet eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der jetzigen Generation entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen.
Der Begriff Nachhaltigkeit bezieht sich auf soziale, ökonomische und ökologische Aspekte. Erstaunlich ist dabei, wie stief-mütterlich der wichtigste Treiber für die eigene ökonomische Existenzsicherung behandelt wird: Die organisationale Problem-lösungsfähigkeit und als Kausale die Innovationskompetenz sind unbestritten die wichtigsten internen Ressourcen, die ebenfalls nachhaltig gepflegt werden soll(t)en.
Dazu haben wir ein Thesenpapier erstellt, welches die Heraus-forderungen der nachhaltigen Pflege der wichtigsten internen Ressourcen aus unterschiedlichen Perspektiven thematisiert.

Direkt zum Thesenpapier Nachhaltigkeit (800KB)

 
- Das Buch zur Website: Flyer ABC der Wissensgesellschaft
Flyer mit Angaben zu Inhalt, Abbildungen, Bezugsinformationen etc. (PDF/650KB)
Das ABC der Wissensgesellschaft ist ein Nachschlagewerk zu Terminologien der Wissensgesellschaft. Dieses Kompendium vermittelt einen vertieften Einblick in verschiedenste Aspekte der Wissensarbeit. Checklisten und Abbildungen erlauben eine hohe Anwendungstiefe
   
- Pilotprojekt „IC-Assessment“: Flyer Pilotprojekt IC-Assessment (PDF/208KB).
Herkömmliche Bewertungsmodelle für immaterielle Unternehmenswerte liefern individuelle Statusaufnahmen, die keine Vergleiche zulassen. Externe Beziehungsgruppen von wissensbasierten Organisationen erwarten jedoch harmonisierte Berichte. Das normative Ziel des Pilotprojekts ist der Beweis, dass der IC-Assessment-Ansatz eine Vergleichbarkeit der Resultate liefert. Das operative Ziel des Pilotprojekts ist den Teilnehmenden zu moderaten Kosten einen Bericht zu liefern, welcher einerseits den aktuellen Status der eigenen Pflege der «wichtigsten Ressource» reflektiert; andererseits durch allenfalls offen gelegte Mängel Optimierungs-Impulse vorschlägt.
   
- Newsletter-ABO: Gerne werden wir Sie periodisch über substantielle Neuigkeiten informieren. Um den kostenlosen Newsletter zu abonnieren, klicken Sie einfach auf die Newsletter-Schaltfläche in der Navigationszeile.
   
- Gehören Sie auch zu der Mehrheit, die auf dem Web ab und zu etwas Unterhaltung und populärwissenschaftliche Fortbildung sucht? Wir können beides bieten: Auf der Seite Bibliografie verlassen wir teilweise unser Kernthema Wissensmanagement und bieten Ihnen "exotische Themen" wie Grundlagen der Röntgentechnik , Neu-Positionierung von Rivella , alternative Prostatatherapie , Wandervorschläge und nicht zuletzt ein Kreuzworträtsel mit einer guten Gewinnchance!
   

Nun wünschen wir Ihnen einen spannenden Besuch auf dieser Website. Wie immer freuen wir uns auf Ihr Feedback. Nutzen Sie dazu die Schaltfläche Kontakt.

Bis auf weitere Neuigkeiten und mit besten Grüssen

Thomas Auer

Auer Consulting & Partner