AUER CONSULTING
& PARTNER
Zwillikerstrasse 58
CH-8908 Hedingen
+41 (0)44 776 18 10
 
News Bibliografie Internas Newsletter bestellen Kontakt
     
 
  Grundlagen
  Aus- & Weiterbildung
  Intellektuelles Kapital
  Nachhaltigkeit
  Personalentwicklung
  Wissensbilanz
  Instrumente & Prozesse
     
  English KM Docs
  Wissen in der Finanzwelt
     
     
     

 

   
  Wissensbilanz

Die Erstellung einer Wissensbilanz ermöglicht einerseits eine effiziente Kommunikation mit verschiedenen Zielgruppen (Stakeholder) über wettbewerbswichtiges Wissen. Andererseits wird das intellektuelle Kapital in das interne Wertschöpfungsmodell eingebunden, das die Wissensstrategie, deren Leistungsprozesse, Ergebnisse und erzielte Wirkungen beinhaltet.

Das Buch zur Webseite: Flyer ABC der Wissensgesellschaft
Flyer mit Angaben zur Inhalt, Abbildungen, Bezugsinformationen etc. (PDF/650KB
).
  Das ABC der Wissensgesellschaft ist ein Nachschlagewerk zu Terminologien der Wissensgesellschaft. In diesem Kompendium nehmen die Steuerung, Messung und Kommunikationen von immateriellen Unternehmenswerten den hohen Stellenwert ein, welcher ihr in der Wissensgesellschaft zustehen.
 
Praxisbericht «Wissensmanagement im Service Public» (PDF/280KB)
  Publikation in Kommunalmagazin 6/2009
Fallstudie aus dem Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Luzern.
 
Wissensbilanzen sind IN und doch schaut niemand hin (PDF/260KB)
Konzept einer konsensfähigen Berichtsform
Publikation in Wissenschaftsmanagement 6/2005, Seite 12 - 16
  Die Überschrift widerspiegelt den aktuellen Status der als Wissensbilanz bekannt gewordenen neuen Berichtsform. Diese strebt an, offensichtliche Darstellungsmängel konventioneller Jahresberichte zu beheben mit dem Ziel, den „wahren Wert“ von wissensbasierten Organisationen objektiv darzustellen. Dieses innovative Reportinginstrument ist gegenwärtig in der Pionierphase. Es wird auch da bleiben, bis mentale und instrumentale Barrieren auf der Anbieterseite (berichtende Organisationen) und seitens des Zielpublikums (Beziehungsfeld der Organisation) abgebaut sind. Dieser Beitrag wendet die Pareto-Regel auf höchster Stufe an und bietet eine Lösung für die zwei zentralsten Forderungen: Die Harmonisierung der Berichterstattung sowie die Berücksichtigung von Geheimhaltungsvorbehalten.
English Translation (PDF/67KB)
 
Dia Show inkl. Kommentare (PDF/150KB)
Swiss Made Wissensbilanz
  Präsentation von Thomas Auer am Intellectual Capital Symposium, Internationale Universität Deutschland, Bruchsal
English Translation (PDF/150KB)
 
Wissen als bedeutender Aktivposten (PDF/66KB)
Publikation in IO-new management 7 - 8 l 2005
  Die ökonomische Überlebensfähigkeit und die Innovationsstärke von Organisationen hängen in der Wissensgesellschaft weitgehend von den weichen Werten ab. Um den wahren Wert einer Organisation zu bestimmen, bietet die Wissensbilanz zusätzliche und substanzielle Informationen. Die Terminologie Bilanz ist nicht wie in der klassischen Finanzbilanz bezüglich Vermögen und Kapital zu verstehen, sondern ist breiter angelegt. Sie bewertet Investitionen in intellektuelles Kapital auf der einen Seite (verstanden als Aufwand, Voraussetzungen, Massnahmen, Inputs etc.) und den erzielten Nutzen auf der anderen Seite (verstanden als Ergebnisse). Damit wird die Wissensbilanz zu einem Bericht über Erfolge der an den Organisations- und Wissenszielen ausgerichteten Strategie.
 
Konzept Swiss Made Wissensbilanz (PDF/49KB)
  Swiss Made Wissensbilanz ist ein Pilotprojekt von Auer Consulting & Partner, unterstützt durch die Projektpartner Skandia Leben, Visana Versicherungen und Wolfsberg Executive & Business Development. Die Ziele sind die Einführung einer systematischen Wissensarbeit und die harmonisierte Berichterstattung dieser Initiativen in einer Wissensbilanz.
English Translation (PDF/48KB)
   
Oft gestellte Fragen zu Swiss Made Wissensbilanz (PDF/125KB)
  Wissenswertes über Wissensbilanzierung
English Translation (PDF/24KB)
   
Attribute Swiss Made Wissensbilanz (PDF/31KB)
  2 MINUTEN-Lektüre: Was, wofür und für wen ist die Swiss Made Wissensbilanz?